Gekoppelte Induktivitäten der Serie WE-DD

WE-DD-Serie von Würth Elektronik für SEPIC-, CUK- und nicht isolierte Flyback-Anwendungen

Bild der gekoppelten Induktivitäten WE-DD von Würth ElektronikDie Serie WE-DD von Würth Elektronik besteht aus gekoppelten Induktivitäten für DC/DC-Wandler mit SEPIC-, CUK- und nicht isolierten Flyback-Topologien. Die gekoppelten Induktivitäten sind in zwei gängigen Gehäusegrößen erhältlich: 7 mm x 7 mm und 12 mm x 12 mm. In diesen Gehäusegrößen stehen unterschiedliche Höhen zur Verfügung, so dass Entwickler das Produkt mit den besten mechanischen und elektrischen Eigenschaften für ihre Anwendung auswählen können.

Durch die interne Wicklungsstruktur der Komponenten hat Würth Elektronik die WE-DD-Baureihe in zwei Gruppen aufgeteilt. Eine ist für SEPIC- und CUK-Anwendungen konzipiert und die andere für typische, nicht isolierte Flyback-Topologien; Alle gekoppelten Induktivitäten können für beide Arten von Anwendungen verwendet werden.

WE-DD Coupled Inductors Series

BildHersteller-TeilenummerBeschreibungInduktivität - ReihenschaltungVerfügbare Menge
INDUCT ARRAY 2 COIL 4.7UH SMD744878004INDUCT ARRAY 2 COIL 4.7UH SMD18.8 µH2930 - SofortDetails anzeigen
INDUCT ARRAY 2 COIL 22UH SMD744871220INDUCT ARRAY 2 COIL 22UH SMD88 µH445 - SofortDetails anzeigen
INDUCT ARRAY 2 COIL 47UH SMD744870470INDUCT ARRAY 2 COIL 47UH SMD188 µH142 - SofortDetails anzeigen
Veröffentlicht: 2013-07-02