Angezeigt werden
1 - 2
von 2
Vergleichen
Herst.-Teilenr.
Verfügbare Menge
Preis
Serie
Gehäuse
Product Status
Anzahl der Bits
Abtastrate (pro Sekunde)
Anzahl der Eingänge
Eingangstyp
Datenschnittstelle
Konfiguration
Verhältnis - S/H:ADC
Anzahl von A/D-Wandlern
Architektur
Referenztyp
Spannung - Versorgung, analog
Spannung - Versorgung, digital
Merkmale
Betriebstemperatur
Gehäuse / Hülle
Gehäusetyp vom Lieferanten
Montagetyp
1.600
Vorrätig
1 : € 3,58000
Gurtabschnitt (CT)
-
Gurt auf Rolle (Tape and Reel - TR)
Gurtabschnitt (CT)
Digi-Reel®
Aktiv10200k8Eintakt--MUX-S/H-ADC1:11-Supply2,7V bis 5,25V2,7V bis 5,25V--40°C bis 85°C16-LSSOP (0,173", 4,40mm Breite)16-SSOP-BOberflächenmontage
MFG_SSOP6
BU79100G-LATR
SUCCESSIVE APPROXIMATION A/D CON
Rohm Semiconductor
0
Vorrätig
1 : € 2,20000
Gurtabschnitt (CT)
3.000 : € 1,05295
Gurt auf Rolle (Tape and Reel - TR)
-
Gurt auf Rolle (Tape and Reel - TR)
Gurtabschnitt (CT)
Digi-Reel®
Aktiv121M1Eintakt-MICROWIRE™, QSPI™, seriell, SPI™S/H-ADC1:11SARIntern2,7V bis 5,25V2,7V bis 5,25V--40°C bis 85°CSOT-23-66-SSOPOberflächenmontage
Angezeigt werden
1 - 2
von 2

Datenerfassung - Analog/Digital-Wandler (ADC)


Analog/Digital-Wandler (ADC, A/D oder ADU) tasten ein analoges Signal ab, beispielsweise ein von einem Mikrofon aufgenommenes Geräusch oder das Signal aus einem Sensor, und wandeln es in ein digitales Signal um. In der Regel ist der digitale Output ein Zweierkomplement der Binärzahl proportional zum Input. Die Eingangssignale können differenziell, pseudo-differenziell oder asymmetrisch sein. Die ADCs sind sortiert nach Bitanzahl, Abtastrate, Anzahl der Eingänge, Schnittstelle und Anzahl von A/D-Wandlern sowie nach der Architektur, beispielsweise Adaptive-Delta, Dual-Slope, Folding, Pipeline, SAR, Sigma-Delta oder Zweischritt.